Serienübersicht

Burkhard zur Nieden wird neuer Prälat der EKKW


Card image cap
Burkhard zur Nieden wird neuer Prälat der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW). Der Rat der Landeskirche hat den derzeitigen Dekan des Kirchenkreises Marburg am heutigen Freitag, 17. September, in das neue Amt berufen. Der 58-Jährige folgt auf Bernd Böttner, der zum 31. Januar 2022 in den Ruhestand treten wird. In seiner neuen Funktion als Prälat wird zur Nieden als theologischer Stellvertreter von Bischöfin Dr. Beate Hofmann wirken und zugleich als Dezernent für das theologische Personal der EKKW und für die Gemeindeentwicklung zuständig sein.

Titel:
Burkhard zur Nieden wird neuer Prälat der EKKW


Erforderlicher Bildnachweis:
medio.tv/schauderna


Download